BWA Baden-Württemberg Aktivität 2024

Auch der Ortsverband A47 Markgräflerland des Deutschen Amateur-Radio-Clubs (DARC) schickte am Karsamstag Ostergrüße ins Land. Stephan Denzer (DH0GDE) und Alexander Anlicker (DL2ANL) sind mit dem Funkanhänger auf den Blauen gefahren um dort portabel an der Baden-Württemberg-Aktivität teilzunehmen.

Auf dem Parkplatz unterhalb des Gipfels wurde eine Dipol-Antenne für 40 und 80 Meter aufgebaut sowie an einem Mast beim Anhänger Yagi-Antennten für 2 Meter und 70 Zentimeter Wellenlänge montiert. Während die Rheinebene noch unter einer Wolkendecke verborgen lag, startete der Wettbewerb pünktlich um 8 Uhr (MEZ) beziehungsweise 7 Uhr UTC. Nach dem Report „59 DOK A47“ folgten dann noch die obligatorischen Grüße „73“ verbunden mit „Frohe Ostern“.

DH0GDE und DL2ANL kamen insgesamt auf knapp 250 QSO’s auf 80, 40 und 2 Meter sowie 70 Zentimeter Wellenlänge.

Insgesamt müssten es zusammen rund 260000 Punkte für die Clubmeisterschaft geben.

 

DH0GDE ruft CQ bei der Baden-Württemberg-Aktivität 2024