DF22LGS reservieren

Um das Sonderrufzeichen DF22LGS zu reservieren sind folgende Regeln und folgender Ablauf vorgesehen:

Regeln:

  1. Das Sonderrufzeichen muss vor dem Funkbetrieb reserviert werden.
  2. Das Rufzeichen gilt dann als reserviert wenn es im Aktivitätsplaner unter deinem Rufzeichen eingetragen ist.
  3. Ein elektronisches Logbuch muss geführt werden.
  4. Nach Beendigung des Funkbetriebes mit dem Sonderrufzeichen muss das Logbuch im ADI(F)-Format an DL1GRC@DARC.de gesendet werden.
    (Bitte direkt nach dem Funkbetrieb erledigen!)
  5. Wer das Sonderrufzeichen reserviert sollte auch Funkbetrieb durchführen. Bei Verhinderung bitte umgehend abmelden damit andere ggf. reservieren können.

Und so wird das Rufzeichen reserviert:

  1. Aktivitätsplaner prüfen und einen freien Termin suchen.
  2. Den gewünschten Termin, Standort, Uhrzeit (Beginn und Ende), Betriebsarten, Bänder per Email beantragen an df22lgs@a47.de
  3. Sobald dein Call im Aktivitätsplaner eingetragen ist, ist die Reservierung gültig.